1/4

Herzlich Willkommen bei den Freien Wählern aus Rust:

bürgernah, unabhängig, transparent, kompetent, umweltbewusst.

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Arbeit der Freien Wähler Rust interessieren.

Sprechen sie mit uns. Wir sind gerne bereit gemeinsam die Aufgaben der Gemeinde anzugehen und mit ihnen zusammen nach Lösungen zu suchen.

Ute Hildebrand, Hans-Dieter Busch und Ewald Scherer, Mitglieder des Gemeinderates und Franz Gruninger, Vorsitzender der Freien Wähler

Unsere jährliche Informationsveranstaltung findet am Mittwoch, 27. November 2019 um 19 Uhr im Nebenzimmer des Hotel Löwen statt. Alle Ruster Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, mit uns über die aktuellen Themen und die Planungen für die Zukunft zu sprechen.

Wir freuen uns sehr über euren Besuch.

Thomasmarkt am Donnerstag, 19. Dezember in Rust

Auch dieses Jahr sind wir wieder mit einem Stand beim Weihnachtsmarkt in Rust vertreten. Neben dem größten Ruster "Adventskranz-Kranz" gibt es Kaffee und Kuchen, Schnaps und Baileys und Linzertorten als Weihnachtsgeschenke verpackt. 

Danke an alle, die uns gewählt haben.

Danke an alle Kandidatinnen und Kandidaten für die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen.

Danke an alle Wahlhelfer.

Die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen finden sie unter "Gemeinderatswahlen 2019"-

Am Dienstag, 12. März um 19 Uhr fand das Bürgerforum "Masterplan Verkehr & Parkierung" in der Rheingießenhalle statt. Dank der sehr guten Vorbereitung durch die Verwaltung, das Büro Misera und des EP war es eine durchweg gelungene Veranstaltung. Die Ziele wurden erreicht. Nun gilt es, schnell zu Lösungen und deren Umsetzung zu kommen. Wir werden uns für eine schnelle Umsetzung stark machen. Weitere Informationen findet ihr auf www.rust.de/ortsentwicklung

 

Die Informationsveranstaltung der Freien Wähler für alle Ruster Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, den 28. November um 19 Uhr im Nebenzimmer des Hotel Löwen war sehr gut besucht. Wir hatten gute Gespräche und einen intensiven Austausch mit den Anwesenden Bürgerinnen und Bürgern. Vielen Dank für die Anregungen. 

 

Endlich haben wir es geschafft: Vor über 10 Jahren haben wir, die Freien Wähler, diesen Antrag zum ersten Mal gestellt, nun wurde der Fußweg zwischen Kirche, Parkplatz Seniorenwohnanlage und Rheingießenhalle und Friedhof in einer Rekordzeit verwirklicht. Es hat sich gelohnt, am Ball zu bleiben. Der Fußgänger-überweg (Zebrastreifen) ist beantragt. Nach endgültiger Fertigstellung wird es dann bei Beerdigungen auch die Möglichkeit eines würdevollen Trauerzuges von der Kirche zum Friedhof geben.

Am Feiertag "Christie Himmelfahrt" wurden die Wege von Pfarrer Gartner gesegnet. Ganz toll seine Worte hierzu: Es sind Wege entstanden, die Orte und Menschen miteinander verbinden. "Sie mögen Menschen miteinander verbinden. Sie mögen ein Ort der Begegnung sein."

Wir freuen uns sehr, dass jetzt schon die Meinungen sehr positiv sind und viele jetzt "neue Wege" gehen können. Wir hatten schönes Wetter bei der "Elzphilharmonie" am 07.06. Die Freien Wähler haben die Konzertbesucher bewirten dürfen.  Vielen Dank an alle, die das tolle Konzert und uns am Verkaufsstand besucht haben.

Jetzt wünschen wir uns noch, dass noch mehr Kirchenbesucher den Parkplatz bei der Seniorenanlage benutzen und den neuen Weg zur Kirche gehen.

Thema Wasserpark:

Alle Informationen zum aktuellen Thema "Wasserpark" finden sie unter:

http://www.zvt-ringsheim-rust.de

  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon

© 2023 by

Advisor & co.

Proudly created with Wix.com